Ascension Bay, Mexiko

Begleitete Reise, 21.03.2020 – 28.03.2020 (Ausgebucht)

Du möchtest bei der Reise im nächsten Jahr dabei sein? Dann melde dich bitte über fred@set-the-hook.ch oder über das Kontaktformular.

Destination

Mexiko hat eine lange Geschichte in der Salzwasserfliegenfischerei. Es gibt verschiedene, klassische Destinationen in denen man Bonefish, Permit und Tarpon (sowie Snook, Barrakudas, Jacks, Snapper etc.) nachstellen kann, eine der berühmtesten ist Ascension Bay. Die Bucht von Ascension liegt ca. 250km südlich und abgelegen von der Touristenhochburg Cancún. Direkt im Sian Ka’an Biosphärenreservat gelegen findet man nur Hotels, die auf Nachhaltigkeit und Schutz der Natur setzen. Die Ascension Bay war früher eine der primären Nahrungsquellen der Maya. Die Bucht bedeckt eine Fläche von mehr als 18 Quadrat-Kilometern, die komplett aus Flats und Mangroven besteht.  Von jeher wurde Ascension Bay daher als “Pesca Maya” bezeichnet.
So verwundert es nicht, dass Ascension Bay nachwievor zu einer der besten Destinationen der karibischen Salzwasserfischerei zählt, nicht umsonst gilt diese Destination als „Permit capital of the world“. Auch für Einsteiger ins tropische Salzwasser eignet sich Ascension Bay perfekt – sehr viele Bonefish, dazu Permit und Tarpon, und noch viele andere Fischarten.

Die Permitfischerei in Mexiko in Ascension Bay ist eine der besten der Welt, zudem stehen zu bestimmten Zeiten die Chancen sehr gut für einen Grand Slam (Bonefish, Tarpon, Permit an einem Tag; fangen Sie noch ein Snook dazu, spricht man von einem Super Grand Slam).

Unterkunft

Die tolle Lodge liegt in Punta Allen, einem kleinen Fischerdorf abseits jeglicher Hektik. Sie bietet 5 Zimmer für Gäste und darüber einen großen Aufenthaltsraum, wo es auch eine Bar gibt und wo man die Mahlzeiten zu sich nimmt. Die Manager sind selbst begeisterte Salzwasserfliegenfischer, in der Lodge wird multikulturelle Küche serviert (inkl. mexikanischer Spezialitäten). Von November bis März bietet die Lodge Platz für 8 Gäste (3 DZ und 2 EZ), von April bis Juli für 10 Gäste (3DZ, 2EZ und eine Suite mit Platz für 2 Fischer bzw. eine Familie).
“Mi casa es tu casa” wird hier par excellence gelebt und führt zu einem urgemütlichen Ambiente mit hohem Wohlfühlfaktor.

  • In Punta Allen hat man keine Mobilfunkabdeckung. In der Lodge gibt es kostenloses WLAN (allerdings langsam). What’s App ist verwendbar.
  • Zum Kochen und für Eiswürfel wird Trinkwasser verwendet. Zwei Flaschen Trinkwasser / Zimmer werden pro Tag auf dem Zimmer zur Verfügung gestellt. Warmes Wasser gibt es 24 Stunden / Tag. Getränke: Kaffee, frische Fruchtsäfte sowie Margaritas sind in den Mahlzeiten enthalten.
  • Guides: sind locals in der Regel aus der Punt Allen Region. Alle sprechen Englisch, oder zumindest „Fishing Englisch“. Jedes Boot (23ft Panga) hat einen Guide und einen Assistenten. Die Pangas haben Castingplattformen vorne, eine Poling-Plattform hinten, 50-60 PS Außenborder, Rutenhalter, Kühlboxen etc.

Konditionen

USD 3300.-

Leistungen:

  • 6 Übernachtungen mit Vollpension
  • Transfer vom Flughafen Cancun nach Punta Allen und zurück.
  • 5.5 Tage Fischen
  • Ein Guide mit Boot pro zwei Fischer
  • Fischereilizenz und Tourismusabgabe

Nicht enthaltene Leistungen:

  • Internationaler Flug nach Cancun (Direktflug ab Zürich möglich).
  • Je nach Anreisezeit wird gegebenenfalls eine Übernachtung am Vortag empfohlen.
  • Wie üblich Trinkgelder für das Boot, sowie das Servicepersonal in der Lodge

Anfragen

Du möchtest bei der Reise dabei sein? Dann melde dich bitte über fred@set-the-hook.ch oder über das Kontaktformular.